Die Zwiebelwette

Was passiert, wenn fast erwachsene Jungs in der Schule Langeweile haben? ...RICHTIG, sie lassen sich i-welchen Unsinn einfallen, wie z.B. die "Zwiebelwette"

Alex und Arian hatten spontan beschlossen am folgenden Schultag eine Zwiebel und einen Liter Multivitaminsaft mitzubringen - die Zwiebel als Bestandteil zu Wette, den Saft als Wettgewinn.

Alex sollte nun also eine ganze rohe Zwiebel essen und im Gegenzug dafür dann den Liter Multivitaminsaft bekommen. Gesagt, getan, am nächsten Tag war beides da und kurzerhand hat sich Alex diese ganze Zwiebel in den Mund gesteckt und wie wild drauflosgekaut.

Dass ihm nach ca. 20 sekunden die üblichen tränen in die Augen schossen war zwar zur belustigung aller anderern, brachte Alex aber nicht dazu aufzugeben =)

Er hat jedenfalls sofort den Saft bekommen, aber das war so ziemlich das dümmste und ekligste, was man so in der Schule mit einer Zwiebel anstellen kann =)

Sehr lustige Geschichte, zum ansehen einfach mal den folgenden Link besuchen:

http://www.youtube.com/watch?v=LPHvsHSwxC8

 Liebe Grüße, Sam

18.3.10 18:11, kommentieren